Workshops

Hallo, ihr Lieben!

Seit kurzem habt ihr die Möglichkeit bei mir Workshops zu buchen. Entweder ihr bucht euch über meinen Mailkontakt mjam@zauberkessel.net einen einzelnen Platz zu einem von mir veröffentlichten Termin oder ihr bucht direkt für eine ganze Gruppe (momentan maximal 6 Personen) und wir finden dann gemeinsam einen Termin nur für euch!

Online Workshops: Gemeinsam kochen, backen, lachen, quatschen, verkosten und ein paar historische Hintergründe lernen.

Meine Workshops haben einen kleinen Twist und sind nicht nur gemutetes Zuhören und stumpfes Nacharbeiten während ich einen Vortrag halte. Mir geht es darum, dass Menschen zusammen kommen, sich austauschen, gemeinsam Köstlichkeiten zubereiten und sie dann auch gemeinsam im Anschluss zu genießen. Da ich studierte Germanistin und Historikerin mit dem Steckenpferd Foodarchäologie bin, gibt es jeweils noch eine Prise Wissenswertes und historischen Hintergrund zu den Gerichten/Getränken. Quasi Genuss, gewürzt mit lockerem Socialising und einem kleinen Häppchen Bildung. Klingt doch appetitlich, oder nicht?

Da immer mehr Menschen aus diversen Gründen eine rein pflanzliche Ernährung favorisieren, biete ich neben den traditionellen Rezepten auch immer noch vegane Rezept- oder Zutatenalternativen an.

Bei Gruppenbuchungen kann ich mich nach vorheriger Absprache auch anschließend aus dem Videocall zurückziehen, so dass ihr die abschließende Mahlzeit in der Freundesgruppe gemeinsam in Ruhe auskosten könnt.

Thematisch könnt ihr momentan die Workshops "Afternoon Tea Party" (Scones, Erdbeerscones, Sandwiches und Tee), "Sommerrollen" (Summer Rolles, Limettenlimonade & zweierlei Dips) und "Pasta!" (vegetarisch/vegane Pastasauce) buchen.

Termine für Online-Koch-Workshops


Online-Workshop "Afternoon Tea Party"
am 25.7.2021 um 15.00 Uhr
Ticket: 15 €
Buchung über: mjam@zauberkessel.net


Online-Workshop "Let's roll into the summer" (Sommerrollen)
am 1.8.2021 um 17.00 Uhr
Ticket: 15 €
Buchung über: mjam@zauberkessel.net


Online-Workshop Afternoon Tea Party

Ihr habt so richtig Lust darauf, einen klassischen britischen Afternoon Tea zu genießen? Vielleicht sogar als Event mit einer Gruppe an Freund*innen, die sonst im ganzen Land oder quer über die Großstadt verstreut sind? Dann lass und gemeinsam Scones backen, Cucumber Sandwiches zubereiten und Tee kochen.

Mit "Twist" heißt: Wir bereiten gemeinsam in kleinen Gruppen köstliche Sachen zu - da endet der Workshop allerdings nicht. Gemeinsam genießen wir danach zusammen was wir erschaffen haben. Ihr habt dabei die Möglichkeit euch zu unterhalten, auszutauschen, während ich meinen Tee schlürfe, damenhaft an meinem Gurkensandwich knabbere und zusätzlich noch ein paar Bissen Wissenswertes zum historischen Hintergrund über die Konversation streue. 😅
So ein Nachmittag kann demnächst bei mir als gemeinschaftliches Erlebnis von Freund*innengruppen gebucht werden oder in Form von einzelnen Plätzen. Und da immer mehr Menschen vegan leben oder einfach mal so zwischendrin gerne so kochen oder backen, hatte ich mich entschieden, zusätzlich zu dem traditionellen Scones-Rezept mit Ei eben auch noch eine rein pflanzliche Version anzubieten.

Online-Workshop Sommerrollen

Die aus Vietnam stammenden Sommerrollen oder summer rolls werden auch hierzulande immer beliebter und sind gerade im Sommer ein wundervolles Gericht.
Während dieses Online-Kurses kochen wir zusammen einen süchtig machenden Erdnuss-Dip, rühren einen fruchtig-frischen Limettendip zusammen, stellen vietnamesische Limettenlimonade her und rollen dann gemeinsam aus Reispapier und mit den verschiedensten Füllungen (hinein kommt, was euch gefällt, von traditionell bis rein pflanzlich) die Sommerrollen. Anschließend nehmen wir einen eisgekühlten Schluck Limettenlimo (die sich übrigens auch sehr gut als Cocktailgrundlage macht 😅) und dippen genießerisch unsere selbstgerollten kulinarischen kleinen Kunstwerke.

Ablauf der Online-Kochworkshops

Nach Buchung und Geldeingang sende ich euch die Kursunterlagen (Infos, Rezepte, Einkaufsliste) und den Link zu unserem virtuellen Kursraum via Mail. Ich arbeite mit Jitsi, so dass ihr euch nicht registrieren müsst und ganz einfach über euren Browser oder die kostenlose App zugreifen könnt. Bitte stellt sicher, dass ihr hierfür über geeignete elektronische Geräte verfügt. Wenn ihr euch unsicher seid, können wir gerne vorab einen kurzen Test-Videocall durchführen.

Bitte lest euch die Unterlagen vorab gut durch. Solltet ihr irgendwelche Fragen haben, mailt mich bitte an - ich bin hier sehr gut greifbar. Zum Kurstermin begrüße ich euch dann in unserem virtuellen Workshop-Raum. Ich führe im Kurs Step-by-Step durch die einzelnen Schritte und stehe auch für Rückfragen bereit. Ihr müsst absolut keine Kochprofis sein, um bei einem Workshop dabei zu sein - keine Bange.

Dann vielleicht auf bald? Ich freue mich jedenfalls auf euch!

Eure Shermin

Stimmen von Kursteilnehmer*innen

Chrissie, 37 J.: "Ich habe normalerweise eigentlich nicht besonders viel Spaß in der Küche, aber dieser Workshop hat wirklich Spaß gemacht. Gelingsichere Rezepte, tolle Moderation und ein super leckeres Endergebnis. Vielleicht werden die Küche und ich mit Shermins Unterstützung ja doch noch Freunde! 😉"

Lotta, 35 J.: “Als Person die viel britisches TV guckt, musste ich mich natürlich für einen solchen Workshop sofort anmelden. Auch wenn ich kein Fan von Gurkensandwiches bin, aber in den Rezepten werden Alternativen genannt. Ich habe die Gurken einfach mit dünn geschnittener Tomate ersetzt, ist vom Wasseranteil ja ähnlich. 😊 War alles so großartig, ich muss Zeit für weiter Scones und Workshops finden!”

Janine, 37 J.: "Gemütlicher Workshop mit einem tollen Scones Rezept in netter Runde. Nach getaner Arbeit gab es dem Motto angemessen eine plauschige Tea Time. Danke für die gelungene Zeit!"

Elisa & Melwyn: "Shermins Kochkurs hatte eine entspannte Atmosphäre, leckere & einfache Rezepte und interessante Fakten zu den Lebensmitteln und Gerichten. Gerne nehmen wir wieder dran teil!"

Foorbie, 35 J.: “Am Anfang war ich skeptisch, aber die Rezepte waren super leicht nachzumachen und sehr lecker. Der Onlinekurs hat sich definitiv gelohnt. Meine Familie fragt seitdem öfters nach Gurkensandwiches!”

Julia: "Ich hatte einen wunderbaren Nachmittag mit netten Leuten. Shermin hat einfach nachzumachende aber raffinierte Rezepte für uns ausgesucht und auch an Kleinigkeiten, wie einen passenden Tee-Tipp gedacht. Ein rundum gelungener Workshop. <3"

Kai, 50 J: "Ich backe nicht gerne, weil ich da gar nicht mehr nachbessern kann, wenn etwas schief geht. 😅 Mit Shermins Rezepten und Anleitung hat alles super geklappt. Besonders gut fand ich die Informationen zur Geschichte."

Und für die Neugierigen: So sieht ein Workshop übrigens von meiner Seite her aus... 😄

Hallo, liebe*r Leser*in,
schön, dass du hier bist! Du willst mehr lesen? Hier kannst du dich zu meinem Newsletter anmelden: