#12von12 im Mai

Nachdem ich den April ja kunstvoll habe vorbeistreichen lassen, weil ich totaaal vom 12. des Monats überrascht wurde (sowas kommt ja auch immer total unvorhergesehen. Wie Weihnachten und Ostern.), habe ich im Mai wieder die Zeit dafür gefunden. Wie immer wird drüben bei “Draußen nur Kännchen” gesammelt – dort findet ihr noch ein paar Hundert Links zu weiteren 12 Fotos vom 12. des Monats.

#12v12 im Mai

  1. Schnell morgens ein paar Arbeitsmails lesen und beantworten, bevor das Kind knatschig wird und sehr nachdrücklich Kuschelzeit in Mamas Armen einfordert.
  2. Die Spielecke des Kindes – kurz vor der täglichen Verwüstung. Man beachte diese wunderschöne Flamingo-Gießkanne*. Das Kind ist gerade 13 Monate alt und liebt es Pflanzen zu gießen und (wir fragen uns ja auch, wo es das her hat…) zu putzen. Kein Staubsauger, Putzlappen oder Wischmop darf hier ohne Kind genutzt werden, das totale Freude daran hat, mitzuhelfen. Kein Putzschwamn ist hier sicher. 😂 Damit es mit dem großen Wischmop nicht noch mehr Verwüstung als ohnehin schon anrichtet, haben wir uns ein heißgeliebtes Kinder-Putzset samt Wischmop*, nem Besen usw. zugelegt.  Aber ich bin mir sicher, auch diese Phase wird vorübergehen…
  3. Pfannkuche.. äh Verzeihung, Berlin, Eierkuchenteig bereit zum Shaken im alten Apfelmusglas. 😉
  4. Die von der liebsten Freundin mitgebrachten Chili-Pflanzenbabys warten sehnlichst auf ihren Umzug nach draußen.
  5. Symbolbild für den Aktionsradius des Kindes. Es ist ein wenig wie eine laufende Abrisskugel.
  6. Heute kein #DailyPorridge, sondern Eierkuchen zum Frühstück. Aber immerhin habe ich ein paar Haferflocken in den Teig geschmuggelt. Und wer doch Haferbrei will, hier geht es zu meinem Rezept für Porridge aus der Mikrowelle.
  7. Inbesitznahme des neuen Totoro-Rucksacks*, der zu meinem Geburtstag hier eingezogen ist. ❤ (Er begleitet mich gerade jeden Tag, wenn ich das Kind zur Kita bringe. Von wildfremden Leuten angesprochen werden, wo ich das gute Stück her habe: Check!)
  8. Eisessen. Sonne. Nette Menschen.
  9. Kastanienblüte auf dem Heimweg. 🌼 Ich liebe diesen Duft.
  10. Total geschafft nach nem Nachmittag unterwegs? Denkste. Das todmüde Kind musste trotzdem noch ne halbe Stunde im Innenhof spielen.
  11. Lesezeit
  12. Tja… das 12. Foto habe ich in diesem Monat nicht mehr geschafft, aber schicke euch sonnige Gedanken.

*Afiliate-Link zu Amazon. Bei einem Einkauf über diesen Link erhalte ich eine Provision.

Merken

Merken

Merken

Merken

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben